Der TES Joulerechner

Errechne die theoretische Energie deiner Airsoft und bleibe innerhalb der vorgeschriebenen Energielimits der Spielfelder!

Kurzer Abriss zur Theorie:

Egal ob ihr schwere oder leichte Kugeln verwendet - die Energie bleibt gleich. Das einzige was sich ändert ist die Fluggeschwindigkeit der Kugel. Eine schwere Kugel fliegt langsamer (aber i.d.R.geradliniger und bei gutem HopUp weiter) , eine leichte Kugel fliegt schneller. Die Energie bleibt in jedem Fall geich*!

* Wenn man von weitergehenden Effekten wie Cylindervolumen-zu-Innerbarrel-zu-Kugelgewicht-Verhältnis und co. absieht. Aber das führt an dieser Stelle zu weit.

 

Geschwindigkeit / Energie: [m/s]
[fps]
[J]

Kugelgewicht:

0 g
Geschwindigkeit: 0 m/s
0 fps
Energie: 0 J
Kugelgewicht:

  [g]

   

 

TES proudly supported by

 

 

Free Joomla! templates by AgeThemes